Mein Glück auf 4 Pfoten

Das Fräulein Nera Neunmalklug

Nera ist meine Border Collie Hündin und kam am 16.01.2018  in Troisdorf als Erstgeborene des Wurfes zur Welt. Als Einzige wurde sie in einem Bett geboren.

Den Hang zur Gemütlichkeit hat sie behalten.

Aktuell befindet Nera sich in der Ausbildung zur „Assistenzhündin für Menschen mit einer psychischen und psychiatrischen Erkrankung“. Schon jetzt holt sie mich aus Dissoziationen und begleitet mich durch Anspannungsspitzen, Depressionen und Panikschübe. Das Talent dazu zeigte sie schon in den ersten Wochen bei uns. Weshalb man sagen könnte, dass sie ihren Job selbst gewählt hat. Ohne sie wären momentan einige normale Aktivitäten für mich nur schwer bis gar nicht möglich. Sie gibt mir Selbstständigkeit und Sicherheit. Ich bin ihr unendlich dankbar, dass sie diesen Weg mit mir zusammen geht.

Nera hat aber auch mega viel Freude bei der Nasenarbeit und in der freien Natur, weshalb mein Mann mit ihr Tough Hunter-Läufe absolvieren möchte und ich mit ihr langsam schon Canicross starte. Matsch und Schlamm liegt uns dreien.

Nera ist mein schönstes Schwarz und Weiß und meine größte Motivation.